Unterstützer gesucht

Du entscheidest mit über die dauerhafte ökologische Nutzung von Land direkt vor den Toren Rostocks.
27 Hektar Grünland vor den Toren von Rostock - Wiesen, auf denen duftendes Heu geerntet wird, wo die Schafe, Ziegen und unsere Arbeitspferde grasen. Eine Quelle gibt es hier, drei Bäche und ein Stückchen Auwald. Dort wo sich das Wasser sammelt wachsen Frösche, Unken und Libellen heran. Auf den Hügeln blühen Kräuter, spielen die Jungfüchse in der Sonne. Pirole und Störche finden gute Nahrung, Kraniche lassen ihre urzeitlichen Rufe erschallen. Wo sich Schmetterlinge, Hummeln und Bienen wohlfühlen, lassen sich im Spätsommer und Herbst gesunde Wildfrüchte von den Sträuchern pflücken.
27 Hektar Grünland, bisher von uns gepachtet, genutzt und gepflegt …
Die Pachtverträge sind abgelaufen. Das Land wurde verkauft. 220.000,- Euro war der Preis. Wer kann das allein bezahlen? Wir konnten es nicht. Hätte wir es nicht über das Vorkaufsrecht gekauft, wäre das Land meistbietend versteigert worden.

- Was wäre dann daraus geworden ? -

Unsere Vision:

27 Hektar Grünland vor den Toren von Rostock - 220.000,- Euro.
Wir kaufen es mit Eurer Hilfe.
Wir kaufen es - doch wir wollen es nicht besitzen.
Es soll so sein, wie es dem Leben am besten dient,
denn „Wir haben es von von unseren Enkeln geliehen.“
Wir kaufen es gemeinsam - und - schenken es unseren Enkeln.

Indem wir nach der kompletten Bezahlung eine Stiftung daraus machen, die dieses Land für die Zukunft nur an Menschen verpachtet, die es ökologisch nutzen und pflegen. Wir wollen es dann gern weiter pachten, gemeinsam Hecken und Bäume pflanzen, die das Kleinklima verbessern, die uns mit köstlichen Äpfeln, Birnen, Quitten, Kirschen und Pflaumen beschenken und gleichzeitig die Vielfalt und Schönheit der alten, teils fast vergessenen Obstsorten aus den Gärten unserer Urgroßeltern erhalten. Aber auch neue, für den ökologischen Anbau geeignete Sorten sollen die Vielfalt ergänzen. Das Leben geht weiter. Die Streuobstwiese wurde bereits mit vielen Obstbäumen bepflanzt.

27 Hektar Grünland vor den Toren von Rostock
Saubere Luft zum atmen, frisches Wasser und fruchtbarer Boden
Ein Stück schöner und gesunder Lebensraum für eine Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Menschen.

Willst du mit dabei sein?

Für alle, die uns mit einer Spende oder auf andere Weise unterstützen möchten, bieten wir individuelle Gespräche an.


Ansprechpartner

Zentrale Email
Email: landkauf@solawi-rostock.de

Kerstin Freytag
Fon: 038207 70525